0 reviews

Penny Harold Godwinson

Für
€2,49
MwSt.
Inkl. 21% MwSt

Auf Lager. Dieser Wochenende bestellt, am Montag versandt.

In stock

Zur Wunschliste hinzufügenZum Vergleich hinzufügen

Produktbeschreibung

Die angelsächsischen König Harold Godwinson war der Nachfolger von Edward dem Bekenner im Januar 1066. Unmittelbar nach seiner Krönung seinen Brüdern Tostig und Harald Haldrada von Norwegen begann Armee einen Krieg in erster Linie dem Ziel, wieder zu erobern den ehemaligen Danelaw.

Harolds während der Schlacht von Fulford am 20. September 1066. Allerdings war diese Niederlage nicht entscheidend und Harold besiegte die kombinierte Invasionsarmee aus den nordischen Wikingern nur wenige Tage vor einer anderen normannischen Invasion Armee würde über den Kanal besiegt wurde. Wilhelm der Eroberer war sehr gut seine Expedition geplant. Er reiste nach Süd-England, wo die Armee von Harold, müde nach der Schlacht von Stamford Bridge und nach durch marschiert in einer hohen Geschwindigkeit nach Süden verläuft. König Harold wurde während der Schlacht von Hastings im Oktober getötet 1066. Dies markiert das Ende der angelsächsischen Herrschaft über England.

Diese Münze ist aus bleifreien Zinn. Es wird mit einem informativen Ordner geliefert
Produktdetails:
Durchmesser: 1,4 cm;
Material: Zinn (bleifrei);
Auf der Grundlage eines historischen Originals: ja;
Transportgewicht (Gramm): 10 *

 

Product details

Produktdetails: Durchmesser: 1,4 cm / Material: Zinn (bleifrei) / Auf der Grundlage eines historischen Originals: ja /

Bewertungen

No reviews yet, be the first to write a review

Zuletzt angesehen