Schnallen & Ziernieten Viking & Germanic

Entdecken Sie unsere authentischen Wikingerschnallen und Wikinger Ziernieten. Stellen Sie Ihren eigenen Wikingergürtel für Reenactment, LARP und Cosplay her

100 Produkte

Wikingerschnalle: Stellen Sie Ihren eigenen Gürtel her 

Unsere Wikingerschnallen basieren auf Originalschnallen aus der Wikingerzeit, die beispielsweise in Birka, Haithabu, Gotland und Gokstad gefunden wurden. Jede Wikingerschnalle wurde mit Museumsbesuchen und archäologischen Ratschlägen umfassend erforscht. Diese wunderschönen Schnallen werden in Deutschland aus Bronze, Zinn und Zamak von Hand gegossen. Die meisten Schnallen haben Stifte auf der Rückseite. Mit einer Lederspitze Löcher in das Leder stechen, die Stifte durch das Leder stecken und die Schnalle mit den Kappen befestigen. Es gibt auch sehr kleine Schnallen. Mit diesen Schnallen können Sie das Leder durchstecken und die beiden Lederstücke zusammennähen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Wikingerschnalle die Breite des Leders. Dann weißt du sicher, ob es passt.

 

Wikinger Ziernieten, wie funktioniert das? 

Auch unsere Wikinger Ziernieten orientieren sich an historischen Originalen. Der Gürtelbeschlag ist in mehreren Größen erhältlich. Achten Sie darauf, dass die Gürtelpassung für das von Ihnen gewählte Leder nicht zu breit ist. Auf der Rückseite des Gürtelbeschlags befinden sich Stifte mit Kappen. Stechen Sie Löcher in das Leder, wo Sie die Gürtelbeschläge platzieren möchten. Führen Sie die Stifte durch und verschließen Sie sie mit den Kappen. Dein Gürtel ist fertig! Es gibt auch Gürtelbeschläge ohne Kappen. Diese Stifte sind etwas dünner, Sie können sie biegen oder mit einem Gummihammer darauf schlagen, damit sie fest mit dem Leder verbunden sind. Mit dem Gürtelbeschlag können Sie auch Hüte, Kleidung, Taschen und Scheiden verzieren.