Viking Tunika Viborg, natürlich rot

(social sharing options)

Viking Tunika Viborg, natürlich rot

Hier klicken für eine ausführliche Beschreibung
10(product tekst/content)

Viking Tuniken wie diese wurden zwischen ca. getragen. das achte und elfte Jahrhundert. Die Tunika kann für die Wiederinkraftsetzung von Wikinger aus dem Norden Europas, Rusvik Wikinger und Normannen verwendet werden.

Typisch für diese Tunika ist der Boden, der aus mehreren Stoffstreifen zusammengenäht besteht, die ein breites Band zu schaffen. Diese Technik basiert auf verschiedenen Aushöhlungen historischer Kleidungs ​​Fragmente, einschließlich Haithabu und Viborg (Dänemark). Viborg war auf der Militärstraße, die durch Jütland nach Mitteleuropa lief. Der Name dieses Ortes lässt vermuten, dass es ein heiliger Ort in der Wikingerzeit war. Vi ist ein altes Wort für heiligen Ort und borg gemeint Anreicherung oder Hügel. So ‚der heilige Ort auf dem Hügel‘.

Die Tunika ist aus stabiler Baumwolle gefertigt und mit schönen gestickten Mustern am Hals und an dem Enden der Ärmel. Diese Muster basieren auf Knoten Motive auf dem Stein von Stora Hammar auf der Insel Gotland, Schweden. Dieser Stein zeigt mythologische und kriegerischen Szenen, wie ein Opfer und Wikingerschiffe mit Krieger.

Die Tunika besteht aus zwei kontrastierenden Farben, die einen besonderen Effekt erzeugt. Wir empfehlen die Tunika mit Gürtel

Details
zu tragen Material: 100% Baumwolle;
Farbe: natur-rot;
Größe: S bis XXL (Größentabelle siehe unten);
Länge: ca. 117 cm;
Waschen: Handwäsche oder Handwäscheständer Waschmaschine;
Basierend auf historischen Kleidungs ​​Fragmente;
Transportgewicht: 2 kg;

Größe S M L XL XXL
Brustumfang (in cm) 92 100 108 116 120
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
booxi booknow button example
Book Now