Cluny Falchion

(social sharing options)

Cluny Falchion

Hier klicken für eine ausführliche Beschreibung
10(product tekst/content)

Das Falchion ist nach dem 14. Jahrhundert original in Cluny, Frankreich gemacht. Ähnliche Falchione sind in Deutschland und England gefunden. Der ursprüngliche Teil der Sammlung von Musée national du Moyen Age in Paris ist.

Die Falchion hat eine auffallende Erscheinung wegen des großen Knauf, der ihm verwendet wird, eine gute Balance zu geben. Die Schaufel ist am Ende leicht gekrümmt und weist eine Hohlkehle.

Die Falchion hat eine Länge von ca. 72 cm, eine Klinge mit einem max. Breite von 5,6 cm und eine Länge von 53,5 cm. Die Klinge ist mit einer Härte von 56 HRC von Kohlenstoffstahl hergestellt. Der Hartholzgriff ist mit braunem Leder bezogen. Es wiegt ca.. 1,5 kg und geliefert wird, ohne Scheide.

Das Falchion ist Sonderanfertigung.


Produktdetails:
Länge: 71 cm;
Klingenlänge: 53,5 cm;
Grifflänge: 17,5 cm;
Gewicht: 1760 g;
Stahltyp: Federstahl (DIN 54SiCr6) 53 HRC;
Schneide: Blunt (3 mm kampfbereit) / Halb Scharf / scharf;
Tang-Konstruktion: Voll Tang-Konstruktion;
Knauf: genietet;
Griffwicklung: Holz, Leder;
Auf der Grundlage eines historischen Originals: Ja;
Transportgewicht (in Gramm): 3000 *

Geeignet für Reenactment und Kampfkunst. Die Klinge ist handgefertigt und temperiert, traditionelle Schmiedetechniken. Die rasierklingenscharf Version eignet sich für Tests schneiden. Wenn Sie den Schärfservice nutzen, verfällt das Recht auf Rücksendung und die Gewährleistung entfällt. Die zusätzliche Lieferzeit beträgt etwa 2 Wochen.

Dieser Artikel wird nur in limitierter Stückzahl hergestellt. Dadurch ist jedes Stück ein Einzelstück. Die Abmessungen und die Verarbeitung können daher bei jedem Stück leicht abweichen.

Our customer did cutting tests with a razor sharp version of this sword. Enjoy!
https://www.youtube.com/watch?v=dgUPyEQ6apU

5 Sterne basierend auf 1 Bewertungen
booxi booknow button example
Book Now