Bycocket, rot

(social sharing options)

Bycocket, rot

10(product tekst/content)

Taschenuhren wurden zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert von Männern und Frauen getragen. Die Ränder des Hutes sind nach oben gefaltet, wodurch der Hut wie ein Schnabel aussieht. Infolgedessen nannten die Franzosen diesen Hut chapeau à bec due. Die bycockets wurden ursprünglich am häufigsten von der Aristokratie getragen. Später, im 14. und 15. Jahrhundert, wurden die Hüte auch von Kaufleuten und der Mittelschicht getragen. Das bycocket wurde manchmal reich mit Juwelen oder Abzeichen verziert. Diese Tasche ist in den Farben Natur, Blau und Rot erhältlich.

Einzelheiten
Material: Baumwolle
Farbe: natur, blau, rot
Basierend auf historischem Original
Versandgewicht: 1000 Gramm.
Waschanleitung: chemische Reinigung.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
booxi booknow button example
Book Now